Bügelschlösser

Ein Bügelschloss aus gehärtetem Stahl ist sehr schwer zu durchtrennen und damit die sicherste Verteidigung gegen einen Diebstahlversuch. Bügelschlösser sind deswegen so robust, weil sie sehr schwer sind. Ein Bügelschloss bedarf daher einer Halterung am Fahrrad. Der Bügel wird über ein starkes Zylinderschloss verschlossen. Zwar ist kein Fahrradschloss ein Garant für absoluten Schutz vor einem Diebstahl. Je länger das Knacken eines Schlosses aber dauern kann, desto wahrscheinlicher ist, dass ein Dieb in flagranti überrascht wird, aufgibt oder idealerweise direkt vor einem Diebstahl zurückschreckt. Nach dem Kauf eines Fahrrads sollten Sie an einem möglichst soliden Schloss nicht sparen. Als Faustregel gilt: Investieren Sie ein Zehntel des Kaufpreises Ihres Rads zusätzlich in ein hochwertiges Schloss! Unser Team der Meisterwerkstatt Fahrrad Kraus in Grevenbroich hat die besten Bügelschlösser im Online-Sortiment an Fahrradzubehör für Sie zusammengestellt. Spezielle Artikel für das E-Bike finden Sie auch in der Abteilung für E-Bike-Zubehör.